Dienstag, 17. Februar 2015

Ein einzigartiger Stoff

Seit einigen Tagen liegt bei mir auf dem Nähtisch etwas ganz Besonderes. Ein Einzigartiges Stückchen Stoff. Miriam von diwidu hat ihn mir zur Verfügung gestellt und ich bin total begeistert. Ein sehr schöner Baumwollstoff. Baumwollstoff ist jetzt nicht sehr außergewöhnlich, aber das Tolle daran ist, dass ich ihn vorher personalisieren durfte.

Und so sieht er aus:



Ich habe mich hier für die pinkfarbenen Federn entschieden. Natürlich gibt es noch andere wunderschöne Designs, die mit dem eigenen Namen personalisiert werden können.

Die Namensstoffe lassen sich problemlos mit anderen Stoffen kombinieren oder auf fertige Kleider applizieren.
Sie sind aus 100 Prozent Baumwolle, werden in Deutschland produziert und können über den Onlineshop www.diwidu.com erworben werden.

Neben den Namensstoffen bietet diwidu auch Stoffe zum beschriften. Damit lassen sich prima Taschen oder Aufbewahrungsboxen nähen, die dann beschriftet werden können. 
Mit den Stoffen zum Ausmalen können auch die Kinder selbst aktiv werden: erst die Stoffe ausmalen, dann was draus nähen - oder umgekehrt.
Ausserdem findet ihr bei diwidu personalisierbare Schablonen. Sie sind wiederverwendbar und flexibel: toll zum Beschriften von Kisten, Türen oder Kleidungsstücken, was auch immer ihr mit eurem Namen oder kurzen Text versehen wollt.

Auch Nicht-Näher werden fündig: Es gibt Kissen oder Bettwäsche in diwidu-Grafiken mit Namen drauf.

Was ich daraus genäht habe, zeige ich euch dann in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße
Eure Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen