Freitag, 20. März 2015

Planentasche


Meine Freundin hat sie schon lange vor mir genäht. Eine LKW-Planentasche. Ich war voller Bewunderung, wie man so ein Material nur freiwillig unter die Nähmaschine legen kann. So dick und hart und unhandlich und nicht zu wenden und überhaupt. Werde ich mir NIEMALS antun!

So, und hier seht ihr sie nun, meine LKW-Planentasche!



Und nein, ihr braucht jetzt nicht vom Stuhl fallen. Es hat alles wunderbar geklappt, es gibt gar nix zu motzen. Ich kann nur sagen, traut euch!




Diese Tasche entstand während eines Probenähens für Kerstin von Keko-Kreativ. Der Schnitt und die Anleitung sind perfekt für eine Planentasche, da sie nicht gewendet werden muss und es auch keine Rundungen zu nähen gibt. In der Anleitung sind auch noch Tipps zum Vernähen von Plane enthalten.



Im Schnittmuster sind zwei Größen enthalten und die Taschenklappe kann je nach Laune einfach mal ausgetauscht werden, da sie nur mit Snaps befestigt wird.
Mit dieser Tasche habe ich sogar meinen Mann begeistert.

Ich ging diesmal leider leer aus und dabei hätte ich ja sooo dringend eine neue Tasche gebraucht
Die kleine Version hat das Maxi-Madl bekommen. Aber da mach ich mir doch einfach noch eine andere Klappe und schwups, wird die Tasche halt mal ausgeliehen....









Kerstin gibt auch Tipps, wo ihr die Plane kaufen könnt. Die Plane von meiner Herrentasche ist zum Beispiel eine Sichtschutzplane von einem Event. Vielleicht findet ihr so gebrauchte Stücke bei Firmen oder Veranstalter. Plane von "echten" LKWs würde ich nicht nehmen, da sie oft mit Glasfaser verstärkt ist und damit macht ihr eure Nähmaschine kaputt.
Die Tasche eignet sich aber auch ganz toll für Wachstuch, Kunstleder und beschichtete Stoffe.


Liebe Grüße
Katja


Schnitt: Keko-Kreativ
linked: Out Now, TT, Sternenliebe

Kommentare:

  1. wow ! Die sind ja toll geworden. LKW Plane hab ich bisher auch noch nicht vernäht. LG

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    deine zwei Planentaschen sind wirklich super geworden. Ich freu mich, dass du mit der LKW-Plane so gut zurecht gekommen bist und dir zwei tolle Taschen gezaubert hast :-)
    Vielen lieben Dank für das tolle Probenähen!!!

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Irre! ... :o) Wirklich klasse deine Planentaschen...ich würde sie Beide SOFORT nehmen wollen....aber da muss ich wohl selbst nadeln....Hast du einen Teflonfuss zum Nähen genommen? und besonderes Nähgarn?
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,Gabi. Ich habe einen Teflonfuß benutzt. Das ist auf jeden Fall sehr sinnvoll. Ein spezielles Garn habe ich aber nicht verwendet und hatte keine Probleme.
      Viel Spaß beim selber nadeln!
      LG Katja

      Löschen
  4. Soooo toll. Die sind ja beide der Hammer. Danke auch für das Mitmachen. Vielleicht sollte ich doch auch mal. .. ? Lg maika

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Tasche ist das geworden, gefällt mir sehr gut. Jede Tasche fällt doch immer wieder aus, aber das ist ja das Schöne. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen