Verhüllungs Sew Along- Das Finale! Teil 5

Das große Finale beginnt! Alles ist verhüllt. Bei mir war es dieser Tisch, der einen neuen Rock bekommen hat.



Beinahe wäre das ganze Projekt "Sew along" gescheitert. Denn, wie schon hier und hier berichtet, steht der Tisch im Spielhaus der Mädchen. Die Kleine sieht noch nicht so gut aus dem Fenster und da hat sie sich wohl gedacht, dass man auf dem Tisch stehend den Überblick hat. Der Plan ging leider nicht auf! Der Tisch ging dann mit ihr zusammen in die Knie. Das Kind war nach kurzem Schreck gleich wieder wohl auf, nur der  Tisch hat es nicht so glimpflich überstanden. Aber dafür gibt es ja den Besten, der dann schnell mal eine neue Unterkonstruktion gebaut hat.

Hier also das finale Werk! Das wieder, wie das ganze Spielhaus, ein Familienwerk geworden ist!








Mit Glückskleekette und Tasche für die Untersetzer oder andere Kleinigkeiten. 

Jetzt bin ich aber neugierig auf die anderen verhüllten Dinge. Die gibt es bei der Gastgeberin, Kristina von LunaJu, zu sehen. Für die schönsten Verhüllungen winken tolle Preise und ihr könnt für euer Lieblingsstück abstimmen.

Liebe Grüße
Katja

linked: LunaJu, Kiddikram, Meitlisache, Scharlys Kopfkino

Kommentare

  1. Ist das süß <3 Und von dem Zusammenbruch sieht man gar nichts mehr :) So tolle Stoffe, da lässt sichs gut Kaffee trinken :) Danke, dass du dabei warst, LG Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Oje, hoffentlich hat sich deine Kleine nicht wehgetan! Der Tisch ist auf jeden Fall ein Schmuckstück im Spielhaus, wirklich cool :)
    Liebe Grüße!
    Tante Jana

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, das ist ja ein Traum geworden. Da lässt es sich doch super Kaffee trinken! So ein Spielhaus ist einfach super!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. das ist toll!! soo schön bunt. klasse Umsetzung und der Tisch wurde von dir wundervoll dekoriert. Daumen hoch^, LG Betty

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das toll geworden. Da bin ich fast schon suf dem Weg zum Tee zu Euch. So schön- vor allem auch, weil es ein Familienwerk ist. Viel Spaß damit und hoch die Teetassen! !! LG maika

    AntwortenLöschen
  6. Allerliebst die neue Husse für den Tisch. Und zum Glück ist deiner Kleinen bei ihrer Kletteraktion nichts passiert.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. wow, so süß sieht deine verhüllung aus! so schön bunt und so viele liebevolle details, das macht schon spaß beim anschauen. die rettungsaktion ist euch auch sehr gut gelungen.
    gut ist, daß deiner kleinen nix passiert ist.
    was ich genau beim ersten post geschrieben habe, weiß ich nicht mehr genau. es waren heute schon einige! lach! aber du hast es ja gelesen.
    lg elke

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn! Eine geniale Tisch-Husse hast du da gezaubert! Wie gemacht für ein Spielhaus.
    Vielleicht schützt der Glücksklee ja jetzt vor weiteren Kletterunfällen ;)

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  9. Oh je die lieben Kleinen ;-). Zum Glück ist nichts weiter passiert. Die Husse ist toll geworden, so eine süße Ideen. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Schreck für Kind und Mutter ! Gut dass nichts passiert ist.
    Den Tisch hast Du toll verhüllt !
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja süß geworden. Passt bestimmt super in das Spielhaus und das Kind ist glücklich.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh...dein Tischchen ist wirklich wunderschön und zuckersüß geworden. Die kleine Tasche und die Kleeblätter sind eine tolle Idee. Gefällt mir richtig gut.

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine süße Idee. Da können deine Mädchen jetzt schön Kaffeetrinken :-)
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen