Musselinliebe

Mittlerweile habe ich schon viele Meter Musselin vernäht und noch gar nicht alles fotografiert, aber hier könnt ihr meine ersten Teilchen sehen und hier die Halstücher.
Am Anfang musste ich immer ans Spucktuch denken und als ich meiner 4-Jährigen das erste Blüschen überzog, sagte sie: Oh-schön! Ein Handtuch!
Trotzdem trägt sie ihr Handtuch gerne und ich liebe den Stoff auch sehr. Er ist einfach so schön angenehm zu tragen!
Maxiröcke wollte ich schließlich auch noch ausprobieren und hier sind sie! Drei Stück! Meine ganz kleine hat ein Kleid bekommen, einen Maxirock fand ich etwas unpassend für ein, damals noch, Krabbelkind...






Endlich hab ich mal den Wendepaillettenstoff angeschnitten und mich mit dem tollen Tutorial von kleiner Polli-Klecks rangetraut. Klappt echt super und die Mädels waren so glücklich.









Inzwischen gabs noch ein Tuch für mich, eine Pumphose und noch ein Bullerbükleid für meine Mittlere. Das zeig ich euch auch noch! 
Bis jetzt war das der absolute Sommerstoff für mich, aber ich würde uns so gerne ein paar Herbstteilchen nähen. Habt ihr vielleicht schon Ideen, mit welchen Schnitten Musselin herbsttauglich werden könnte? 

Liebste Grüße
Katja

Röcke: Windhauch von BinaBambina, 
Kleid: Oberteil Freebook Quickly von Klararabella, Unterteil Freestyle
Shirts der Mädchen: Minisun von Aefflyns

linked: Dinstagsdinge, HoT, Made4Girls

Kommentare